DKT Messepräsenz in Halle c, Stand 1333 im Citibanamex Center

DKT auf der Intertraffic Mexico 2019 mit durchwegs positivem Fazit

Bereits zum zweiten Mal nach 2018 präsentierte sich die DKT Deutsche Kennzeichen Technik GmbH vom 12. bis 14. November 2019 im Citibanamex Center in Mexiko-Stadt. Diese hat sich als einzigartige Innovationsplattform für Branchenfachleute positioniert, um innerhalb von drei Tagen profitable Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Außerdem direkten Zugang zum Mobilitätsmarkt in Mexiko zu haben, Ideen auszutauschen und Fachwissen zu vertiefen.

Ahrensburg, den 18.11.2019. Fokus der DKT bei der diesjährigen Veranstaltung in Mexico war die Fahrzeugdatenbank und Fahrzeugidentifikation über das Hybrid-Kennzeichen in der Windschutzscheibe mit RFID/NFC, sowie smarte Verkehrstechnik-Lösungen. Die Messe verzeichnete im Vergleich zum Vorjahr zwar weniger aber dafür hochwertigere Besucher und Entscheider aus den Bereichen Integrations- und Infrastrukturprojekte, City-Management und Regierungsvertretern aus 17 Nationen. Am höchsten nachgefragt am DKT Messestand waren die Lösungen rund um die Fahrzeugdatenbank auf der Blockchain Technologie, die Vernetzungsmöglichkeiten der Verkehrstechnik mit Management-Systemen, wie auch digitale LED-Schilder. Nicht nur informative sondern auch konkrete Anfragen aus den Ländern Ecuador, Peru, Dom. Rep., Kolumbien und Kanada waren das durchwegs positive Ergebnis der DKT-Messeteilnahme in 2019. „Aus einer Messe wie der Intertraffic Mexico bekommen wir nicht nur qualitativ hochwertige Kontakte im Veranstaltungsland sondern auch in verschiedene, zum Teil neue Länder. Ein persönlicher Austausch mit den Fachexperten der Branche liefert uns umfangreichen Input aus den Ländern für wesentliche Trends und Marktbedürfnisse“ – so DKT Geschäftsführer Bernhard Gött.

Die Intertraffic Mexico ist eine der führenden B2B- und B2G-Plattformen für Unternehmen und Verkehrsexperten aus der ganzen Welt, die Geschäftsmöglichkeiten in der LATAM-Region suchen. Leitthemen der vierten Veranstaltung waren unter anderem neueste Lösungen in den Bereichen Infrastruktur, Verkehrsmanagement, intelligente Mobilität, Verkehrssicherung und Parken. Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 3 Messetagen, vom 12. November bis 14. November 2019, rund 2.500 Besucher auf der Intertraffic in Mexico.

Ihnen gefällt der Artikel ?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

DKT Deutsche Kennzeichen Technik GmbH

Gewerbestraße 8
87787 Wolfertschwenden

Telefon: +49 (0) 8334 -989393-0
E-Mail: info@dkt-international.com